+41 123 456 789 info@salea-anwendung.ch

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) für Kurse durch den Verein SALEA-Anwendung

 

GELTUNG

Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) gelten für alle Kursveranstaltungen in den Kursen des Vereins SALEA-Anwendung. Sie bilden einen integrierenden Bestandteil des Kursvertrags mit jedem/jeder Kursteilnehmer/in.

ANMELDUNG

Die AGB werden mit der Anmeldebestätigung versendet. Nach Erhalt hat die Kursteilnehmer/in 4 Tage Zeit von der Anmeldung zurückzutreten. Nach 4 Tagen gelten die AGB als akzeptiert.

ANMELDEBESTÄTIGUNG

Der Eingang der Anmeldung wird per E- Mail bestätigt. Mit der Anmelde- bestätigung werden die Kontoangaben für die Kursgebührenüberweisung versendet.

KURSGELD UND ZAHLUNG

Der auf der Bestätigung aufgeführte Zahlungstermin ist verbindlich. Die Bezahlung des Kursgeldes ist Voraussetzung für die Kursteilnahme. Bei Nichtbezahlen bis zum Zahlungstermin wird der Platz weitervergeben.

KURSORGANISATION

Aus organisatorischen Gründen behält sich der Kursorganisator vor, Kurse zusammenzulegen, zeitlich zu verschieben, den Durchführungsort zu ändern oder Kurse aus wichtigen unvorhergesehenen Gründen zu kürzen. Bei Ausfall eines Kursleiters kann der Kursorganisator den Kurs ausfallen lassen und am Ende anhängen, oder über einen Kursleiterwechsel oder eine Stellvertretung entscheiden.

DURCHFÜHRUNG

Der Kursorganisator legt für jeden Kurs eine minimale und eine maximale Teilnehmerzahl fest. Die Kursplätze werden in der Reihenfolge der Anmeldungen vergeben; dies unter dem Vorbehalt der rechtzeitigen Zahlung. Bei ungenügender Teilnehmerzahl ist die Kursorganisatorin berechtigt, den Kurs nicht durchzuführen. In diesem Fall wird das Kursgeld rückerstattet bzw. erlassen.

AUSSCHLUSS

In wichtigen, begründeten Fällen behält sich der Kursorganisator vor Personen nicht zum Kursbesuch zuzulassen bzw. von einem Kurs auszuschliessen. Bei einem Kursausschluss wird das Kursgeld nicht rückerstattet.

ABMELDUNG

Abmeldungen sind verbindlich und haben schriftlich zu erfolgen. Bei einer Abmeldung stellt der Verein SALEA-Anwendung folgende Annullations- bzw. Umtriebs Gebühren in Rechnung:

Abmeldezeitpunkt: Bis 30 Tage vor Kursbeginn: Kostenlos
Bis 21 Tage vor Kursbeginn: 50% der Kursgebühr
Bis 5 Tage vor Kursbeginn: 75% der Kursgebühr
Ab Kursbeginn: ganze Kursgebühr oder beibringen einer/eines Ersatz-TN

NICHTTEILNAHME

Bei teilweiser oder vollständiger Nichtteilnahme an einem gebuchten und bezahlten Kurs erfolgt keine Rückerstattung des Kursgeldes. Die Nicht- teilnahme an einem noch nicht bezahlten Kurs entbindet nicht von der Bezahlung des Kursgeldes. Eine Rückerstattung bzw. ein Erlass erfolgt nur bei Nachweis des Vorliegens wichtiger Gründe, wie zum Beispiel Krankheit oder Unfall (gegen Vorlage eines Arztzeugnisses). Dies gilt ebenfalls für das Nachholen verpasster Kursinhalte.

VERSICHERUNG

Für alle von der Kursorganisatorin organisierten Kurse und Veranstaltungen schliesst der Verein SALEA-Anwendung jegliche Haftung für entstandene Schäden aus. Die Teilnehmer/innen sind selber für eine ausreichende Versicherungsdeckung verantwortlich. Die Teilnehmer/innen sind verpflichtet, die für die Kurslokalitäten geltenden Ordnungsbestimmungen einzuhalten. Das Benutzen der Anlagen und Sachgegenstände der Kursorganisatorin oder Dritten im Rahmen der Kurse erfolgt auf eigene Gefahr. Für Diebstahl und Verlust von Gegenständen kann der Kursorganisator nicht haftbar gemacht werden.

PROGRAMM- UND PREISÄNDERUNGEN

Der Kursorganisator behält sich Programm- und Preisänderungen vor. Allfällige Programm und Preisänderungen werden rechtzeitig angekündigt.

DATENSCHUTZ

Der Teilnehmer / die Teilnehmerin erklärt sich einverstanden, dass Name, Anschrift, E-Mail Adresse und Telefonnummer für Kursinformationen beim Verein SALEA-Anwendung gespeichert werden. Die Daten werden unter keinen Umständen weitergegeben oder verkauft.

ANWENDBARES RECHT UND GERICHTSSTAND

Auf alle Rechtsverhältnisse zwischen den Teilnehmer/innen und des Kursorganisators, Verein SALEA-Anwendung ist Schweizer Recht anwendbar.

Neu bei uns: individuelle Aktivierung für Ihr Tier!

Entdecken Sie unsere neueste Dienstleistung – Die Aktivierung für Ihr geliebtes Tier, direkt bei Ihnen vor Ort! Egal, ob Ihr Freund auf Pfoten, oder Hufen/Klauen läuft, wir passen unseren Service genau auf dessen Bedürfnisse an

Flexibilität für jedes Tier: Jede Konsultation wird individuell gestaltet und dauert zwischen 15 Minuten bis zu mehreren Stunden, abhängig von der Anzahl der Tiere und der spezifischen Problematik.

Transparente Preise: Unsere Mindestpauschale beträgt lediglich CHF 50.-. Für eine intensive Betreuung berechnen wir einen fairen Stundenansatz von nur CHF 70.-.

Wir kommen zu Ihnen: Die Anfahrt innerhalb von 20 km um den Wohnort unseres Teammitgliedes ist komplett kostenfrei. Jeder weitere Kilometer wird mit einem Betrag von CHF 0.70 berechnet.

Gönnen Sie Ihrem tierischen Begleiter die Aufmerksamkeit und Pflege, die er verdient – mit persönlicher und professioneller Betreuung direkt bei Ihnen zu Hause oder im Stall!

Rufen Sie uns an und erleben Sie, wie Ihr Tier aufblüht!

Unser Aktivierungsteam

Für Sie unterwegs

Portraitfoto Sara Neiger

Sara Neiger

Hasliberg
079 772 16 61

Portraitbild von Beatrice Ziegler

Beatrice Ziegler

Seelisberg
079 737 05 01

Portraitfoto Hermes Thöni

Hermes Thöni

Brienz
079 432 91 13